Frankentourismus
 

Steinbach a.Wald

Erholungsort

steinbach_oelschnitzsee-bei-windheim.jpg

Steinbach a.Wald – Wa(u)nderbar am Rennsteig
Steinbach a.Wald ist nicht nur der höchste Punkt der Bier- und Burgenstraße, als staatlich anerkannter Erholungsort ist Steinbach darüber hinaus die einzige bayerische Gemeinde, durch deren Ortslage der sagenumwobene überregionale Wanderweg „Rennsteig“ führt.

Natürlich Lebensqualität
Die Unberührtheit der Natur in idealer Mittelgebirgslage (600 – 700 m ü.NN) und viele Sehenswürdigkeiten, wie die historische Wehrkirche in Steinbach a.Wald oder der „Dom“ des Frankenwaldes in Buchbach, verzaubern Urlauber und Einheimische gleichermaßen. Zahlreiche Freizeit- und Sportangebote, wie das Freizeit- und Tourismuszentrum mit Hallenbad, der Windheimer Skilift, Loipen, Wanderstrecken für Jung und Alt, Nordic Walking und Mountainbiking bieten ganzjährig Spaß und Erholung. Unweit des Grünen Bandes liegt der Ölschnitzsee idyllisch eingebettet im Naturpark Frankenwald und lässt gestresste Seelen durchatmen. Naturlehrpfade informieren über Flora und Fauna das Frankenwaldes.

Die lückenlose Kinder- und Familienbetreuung schafft „Lebensqualität für Generationen“. Dieses Projekt hat sich zur Marke entwickelt und nicht nur überregional Aufmerksamkeit mit Auszeichnungen der Oberfrankenstiftung und des Bundesfamilienministeriums erfahren, sondern ist nun vom Bayerischen Sozialministerium beauftragt, fünf Modellkommunen auf diesem Weg zu coachen.

Ökologie und Ökonomie im Einklang
Die fränkische Gastlichkeit der ortsansässigen Gastronomie bietet kulinarische Genüsse und Feinkost aus der Region. Vitalgerichte und herzhafte Speisen werden von Bierspezialitäten aus dem Landkreis ideal begleitet. Auch dafür erzeugen Landwirte, Bio-Bauern und Direktvermarkter schmackhafte und gesunde Lebensmittel auf ihren Feldern. Ein starker Wirtschaftsstandort mit zukunftsorientierten Unternehmen und Gewerbetreibenden zeichnen Steinbach aus. Nicht zuletzt der gläserne Obelisk - auf der Wasserscheide zwischen Elbe und Rhein errichtet - weist auf die Bedeutung der Glasindustrie für die Menschen der Region hin.

Tradition…
…sind die Trachtenkirchweihen in allen Gemeindeteilen. Zur 400-Jahr-Feier der Windheimer Kirchweih wurde eigens ein Bier hergestellt. Das Schützenfest in Steinbach lockt alljährlich zahlreiche Besucher aus Nah und Fern nach Steinbach.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  600m
Einwohner: 3200
Gästebetten: 189
BadeseeHistorische BauwerkeSki-AlpinSki-LanglaufTennisplatzBahnhofKirchen/KlösterFerienw./Ferienhäuser
GasthofPension/PrivatvermieterHotelsNordic WalkingAngelnGarten/ParkNaturkundliche PfadeHallenbad

steinbach_wasserscheide-trifft-rennsteig.jpg
steinbach_moutainbiking.jpg
steinbach_fraenkisch-kulinarisch.jpg
steinbach_dom-des-frankenwalds-in-buchbach.jpg
Loading...