Frankentourismus
 

Sailauf

Am Fuße des Hochspessarts liegen Sailauf und sein OT Eichenberg. Sailauf zählt zu den ältesten Ansiedlungen im Vorspessart. Bereits um 1080 stand hier die Urkirche für das obere Aschafftal. Der romanische Wehrturm der St.-Vitus-Kirche ist heute noch erhalten und weithin in der Landschaft zu sehen.

Drei Kulturwege des Archäologischen Spessartprojekts sowie gut markierte Wanderwege und anspruchsvolle Mountainbikestrecken erschließen Streuobstbestände, gepflegte Talauen, naturnahe Bachläufe, Seen und ausgedehnte Wälder. Das originale Dorfwirtshaus und der schön gelegene Landgasthof laden den Besucher ebenso freundlich ein, wie ein 5-Sterne-Hotel mit exklusivem Vital-Resort.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  175m
Einwohner: 3621
Gästebetten: 121
Naturkundliche PfadeReitenTennisplatzMuseum
Ferienw./FerienhäuserKirchen/KlösterGasthofPension/Privatvermieter

Loading...