Frankentourismus
 

Marktrodach

Erholungsort

floessermuseum2.jpg

Mitten im Herzen des Naturpark Frankenwald, wo Frankenweg und Flößerweg sich treffen, liegt die junge, aber dennoch geschichtsträchtige Flößergemeinde Marktrodach mit ihren fünf Ortsteilen. Auch heute leben die gastfreundlichen und aufgeschlossenen Marktrodacher mit und in ihrer Historie. Neben den zahlreichen prächtigen Floßherrenhäusern spiegelt sich die Tradition des Berufsstandes vor allem im Flößermuseum in Unterrodach wieder.

Sportlich aktiven Gästen bietet Marktrodach generell ein breites Spektrum an Herausforderungen. Heben Sie doch einfach mal ab: Von der 678 Meter hohen Radspitze mit dem Gleitschirm oder dem Drachen. Alternativ auch im Motor- oder Segelflugzeug auf dem Flugplatz Kreuzberg. Gerade auch für Mountainbiker - und solche, die es werden wollen - bietet Marktrodach gute Voraussetzungen. Wanderungen, Radtouren oder der Aufstieg zum Radspitzturm, der einen einmaligen Ausblick über den kompletten Frankenwald bietet.


 

Zusatzinfos

Höhe über nN:  380m
Einwohner: 3944
Gästebetten: 100
FahrradverleihFreibadNaturkundliche PfadeSki-LanglaufTennishalleTennisplatzHistorische BauwerkeKirchen/KlösterKonzerte
MuseumFerienw./FerienhäuserGasthofPension/PrivatvermieterNordic WalkingUrlaub/BauernhofCampingplatzInline-Skating

anwesenboehm1.jpg
angerawehr2.jpg
altevogtei.jpg
漂流
Loading...